Die Outdoorküche

 

Bei Gruppen, die größer als 10-12 Personen sind, ist das Kochen in der Gästehausküche nicht sinnvoll. Für Seminargruppen ist deshalb die grundsätzliche Verpflegung in einem der beiden gastronomischen Betrieben angesagt.

Für einmalige "Veranstaltungen" können auf Anfrage für den Mehrzweckraum oder auch für die Terrasse benötigte Teile der "Outdoor-Küche" ausgeliehen werden. Es gibt mehrere Geräte, die speziell der Verpflegung größerer Gruppen dienen. Der große Grill-Bräter und zwei Kocher werden mit Gas (Erstausstattung vorhanden) benutzt.